Suche
Close this search box.

Laufherbst beim LT Grafschaft

In den letzten Wochen nutzen die Läufer des Grafschafter Lauftreffs das gute Wetter, um sich noch intensiv auf einige Volksläufe und den wahrscheinlich weniger Lauf-intensiven Winter vorzubereiten. Dabei startete man jeweils mit einigen Teilnehmern beim Lauf Rund um den Laacher See und beim Bonner Drei-Brücken-Lauf, zudem nahmen ein paar Läufer am Kölner Marathon und anderen Läufen teil. Dort konnten tolle Ergebnisse erzielt werden, u.a. wurde im starken Teilnehmer-Feld am Laacher See sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern jeweils der fünfte Platz in der Mannschaftswertung erreicht. Aber wichtig ist natürlich vor allem, dass jeder persönlich seine Ziele erreicht, egal wo diese liegen. Bevor es dann in die Wintersaison geht, starten noch einige Läufer am kommenden Samstag beim Obstmeilenlauf in Altendorf-Ersdorf. Die wöchentlichen gemeinsamen Läufe finden ab November wieder an der Ahr statt, wo sich auch abends, dank komplett beleuchteter Wege, bis zu 10km absolvieren lassen. Treffpunkt ist immer um 18 Uhr in Hepppingen (Treffpunkt Parkplatz Martinusstraße). Bei Interesse am Grafschafter Lauftreff, gerne unter lauftreff@grafschafter-sv.de Kontakt aufnehmen.
Das Team des Lauftreffs beim Lauf „Rund um den Laacher See“ (17. September); v.l.n.r: Franz Maurer, Michael Brang, Katrin Schäfer, Marion Fabritius, Bianca Ritter, Christoph Schmitt, Patrick Plath, Jacqueline Strittmatter und Josef Müller
… und beim Drei-Brücken-Lauf in Bonn (15. Oktober); v.l.n.r: Silke Drüke, , Katrin Schäfer, Josef Müller, Marion Fabritius, Olga Nelles, Christoph Schmitt, Jacqueline Strittmatter und Denise Weingartz (Michael Brang fehlt auf dem Foto)